Ilosweb2null

Archive for August 2010

Blogs and the City

leave a comment »

Die Wiener Donau City bei Nacht

Modeblogs, Reiseblogs und Politblogs standen seit Ilosweb2null-
Start auf meiner Agenda. Ein besonders vielfältiger Themen-
komplex steht aber noch aus: Als Neo-Wienerin möchte ich mich in den nächsten Wochen unter dem Motto „Blogs and the City“ den vielen Facetten von Städten widmen und beobachten, wie diese in Blogs, aber auch im weiteren Social-Media-Umfeld, eingebunden werden.

Die Stadt als Inspirationsquelle
Mit ihren Kontrasten, ihrer Dynamik und ihrem liebenswürdigen Chaos haben mich Städte in ihren Bann gezogen. Für viele ein Ort des Lärms und gestressten Lebens, sind sie für City Lovers wie mich eine Oase der Kreativität und eine Quelle der Inspiration. Jede Stadt erzählt ihre eigene Geschichte und die versuchen Maler, Fotografen, Designer oder Autoren einzufangen. Aber auch in vielen Blogs spiegelt sich der Zauber ihrer Heimatstadt wieder …

Blogs and the City auf Twitter:
Liste: interessante Tweets zum Thema Blogs and the City
Hashtag: #BatC

Link-Empfehlung:
Städte-Fotos, die verzaubern: 35 Examples Of Beatufiul City Photography (Smashing Magazine)
Tipps für Citytrips

Written by ilosweb2null

24. August 2010 at 20:18

Veröffentlicht in Blogs and the City

Tagged with , , ,

Twistanbul – Twitterreise nach Istanbul

with one comment

Vor ein paar Wochen bekam ich auf Facebook eine ungewöhnliche Event-Einladung: „Twistanbul2010“. Twistanbul? – Wie der Name bereits verrät, geht es hier um eine Twitterreise in die pulsierende Metropole am Bosporus und gleichzeitig die Nummer Eins auf der Liste jener Städte, die ich noch nicht besucht habe, aber unbedingt sehen möchte. Teilnehmen kann ich diesmal zwar leider nicht, aber ich finde die Idee sehr gut und möchte ihr deshalb eine kleine Vorstellung aus mehr als 140 Twitter-Zeichen widmen:

Meral Akin-Hecke, Gründerin von Digitalks und Istanbul-Insiderin, nimmt die österreichische Social Media Community mit auf die Reise in ihre Lieblingsstadt. Neben dem Kennenlernen der diesjährigen europäischen Kulturhauptstadt erwartet ihre „Follower“ auch ein Treffen mit türkischen Digital Natives. Mehr Infos zu der vielseitigen Twistanbul-Tour findet ihr auf Facebook.

Warum ich diese Reise besonders erwähnenswert finde? Als ich vor einem Jahr einen Eintrag über das Twittagessen-Konzept schrieb, war es noch ziemlich neu und galt als ungewöhnlich. Mittlerweile hat sich das Twittagessen zumindest in der Digital Native Community als Treffpunkt für kommunikativen Austausch bei gutem Essen etabliert. Ob diese bald nicht nur öfter kollektiv essen, sondern auch reisen wird? – Das wird sich noch zeigen, aber wir erkennen jetzt bereits: Das Klischee der verschlossenen Geeks, die einander nur in der virtuellen Welt kennen, ist veraltet. Neue Ideen und Trends wie Twittagessen, Blogtail und Twistanbul zeigen, dass unsere Geeks sehr gesellig sind und sich gerne auch offline vernetzen.

Ich wünsche allen Twistanbul-Teilnehmern eine schöne Twitter-Reise! Iyi Yolculuklar 😉

Written by ilosweb2null

17. August 2010 at 20:31

Veröffentlicht in Reisen, Twitter

Tagged with , , ,

Horror-Szenario oder Utopie: Dein reales Leben ist Facebook!

with 4 comments

Der Großteil deiner Freunde arbeitet in der Landwirtschaft oder im Untergrund und versucht ständig, dich zu überreden, selbst einzusteigen. Du bist genervt davon, dass du täglich Geschenke bekommst und nimmst sie deshalb gar nicht mehr an. Deine beste Freundin zeigt deinem Chef eure Partyfotos – dabei kennt sie ihn gar nicht. Eine Freundin von dir hat soeben einen neuen Blogeintrag geschrieben, zwingt ihn all ihren Bekannten auf und du liest ihn gerade? – Willkommen auf Facebook!

Wenn sich Freunde, Verwandte, Kollegen und Bekannte in einem virtuellen Raum versammeln und sich dort anders als in der realen Welt verhalten, ist man manchmal überfordert und ergreift dann per Klick die Flucht hinaus in die Wirklichkeit. Was wäre aber, wenn unser reales Leben nach Facebook-Spielregeln ablaufen würde? Die Frage haben sich Komiker und Künstler gestellt und das Szenario nachgespielt. Horror-Vision oder Utopie? Hier ein 3 Video-Beispiele:

1. Facebook in Real Life – Szenario I

2. Facebook in Real Life – Szenario II

3. The Toxic Avenger feat. Orelsan – N’Importe Comment


Eigene Ideen für Facebook-Real-Life-Parodien oder -Utopien? Gerne auch auf Facebook! 😉

Written by ilosweb2null

12. August 2010 at 20:35

Veröffentlicht in Facebook

Tagged with , , ,