Ilosweb2null

Happy Birthday To My Blog!

leave a comment »

1 Jahr ilosweb2null

Genau ein Jahr ist vergangen, seit ich hier meinen ersten Eintrag veröffentlicht habe: „Schweinegrippe in Echtzeit“. Bei der Analyse von Panik-Tweets über den H1N1-Virus ist es zum Glück nicht geblieben. Hier ein Überblick über die nachfolgenden Einträge:

Ein Jahr ilosweb2null:
In 9 Tagen ist MyMuttertag…

I bet I can find 1,000,000 people who hate
Jammerkultur boomt im im französischen Netz
Twittagessen am Montag um 12:30
Ohne explizite Worte …
Zur falschen Zeit am falschen Ort?
Der Sprung ins kalte Wasser: Politiker im Web 2.0
I bet I can find 1,000,000 people who can CHANGE the world
„Laafi“ für alle!
Wähler im Web 2.0: Beduinen ohne Chance auf Klimaanlagen
Diplomanden-Crowdsourcing auf Facebook
Diplomarbeit: Wahlkampfkommunikation im Social Web
Witzige Social Media Kampagnen 2009
Happy Social New Year 2010!
Die Ära der Linkkulturbanausen?
Verliebt im Web – Am 14. Februar ist Valentinstag
Oe2020.at – mehr Partizipation oder neue Mitmach-Illusion?
Geeks in Pink: Gossip Girls im Netz
Musikstars aus Südosteuropa besingen ihre Facebook-Liebe

Neben dem bereits Bekannten und Sichtbaren folgen als Geburtstagsbonus zum Schluss noch fünf Hintergrundinfos und Erkenntnisse aus meinen Dashboard, das gelegentlich ein paar Überraschungen und witzige Suchinfos für mich bereit hält. (Hinweis: Kein Einsatz von Google Analytics, nur die einfache WordPress-Statistik)

1. Der beliebteste Blogeintrag ist: „Diplomarbeit: Wahlkampf im Social Web“ Dazu darf ich mich unter anderem bei Marko Zlousic und Gerhard Loub für die Link-Empfehlung auf Twitter bedanken, der anscheinend viele Follower gefolgt sind.
2. Der mit Abstand beliebteste Suchbegriff ist „Tackfilm“ in verschiedensten Kombinationen. Die Tackfilm-Kampagne ist außerdem Sieger der Abstimmung zur witzigsten Social Media Kampagne 2009.
3. Ich lerne nicht nur aus der Recherche Neues dazu: Durch einen Kommentar von Helge Fahrnberger bin ich auf die Aktion „Laafi“ aufmerksam geworden, die mir mittlerweile  persönlich sehr am Herzen liegt. Deshalb möchte ich nochmals darauf hinweisen: Jeder kann hier zumindest einen kleinen Beitrag leisten und sei es nur der übliche Buchkauf bei Amazon.
4. Wer auf Google nach einer Anleitung sucht, wie man selbst Marzipanrosen bastelt, wird vielleicht über meinen Valentinstags-Eintrag stolpern, hier aber keine Lösung finden. Und deshalb gibt es nachträglich einen YouTube-Tipp für Suchende.
5. Kürzlich suchte jemand nach der „beduinen sängerin aus new yorker werbung“ und kam dabei auf meinen Blog. Für die Person ging die Suche dann wohl weiter, denn bei meinen Beduinen geht es nämlich um Wähler im Social Web. Die Sängerin aus der New Yorker Werbung heißt übrigens Ahlem und singt „Wüste“. Den Song gibt es auf der New Yorker-Webseite als Gratis-Download. Viel Spaß!

Written by ilosweb2null

30. April 2010 um 06:54

Veröffentlicht in Blogs

Tagged with ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: